Rußtaupilze

Rußtau, auch Schwarzfleckenkrankheit oder Schwärzepilze genannt, ist ein Pilz der sich gerne auf Rosen, Lorbeer, Oleander und anderen Garten- und Zimmerpflanzen ansiedelt. Erfahren Sie mehr über Rußtaupilze

Schützen

More about Rußtaupilze

Rußtau, auch Schwarzfleckenkrankheit oder Schwärzepilze genannt, ist ein Pilz der sich gerne auf Rosen, Lorbeer, Oleander und anderen Garten- und Zimmerpflanzen ansiedelt. Meist geht ein Befall durch Blatt-, Schild- oder Schmierläusen voraus.  Der Pilz siedelt sich auf den Ausscheidungen von saugenden Insekten, wie Schild- und Blattläusen an. Wichtig bei der Bekämpfung ist es auch den Schädling zu behandeln.