Protect Home FormineX Ameisen Ködergranulat Nachhaltig gegen das Nest

Händlersuche

Dank der sehr guten Köderwirkung ist Ameisen Ködergranulat hervorragend gegen Ameisen einsetzbar. Neben Ameisen wirkt das Produkt auch gegen Kellerasseln, Tausendfüßler und anderes kriechendes Ungeziefer auf Terrassen, Balkonen und Wegen. In Nestnähe ausgestreut, schleppen Ameisen, angelockt durch den attraktiven Fraßköder, das Granulat in den Ameisenbau. Ameisen Ködergranulat überzeugt zudem durch seine Langzeitwirkung, sodass schon nach einmaliger Anwendung ein deutlicher Effekt eintritt.

    • Zuverlässig wirkt bis ins Nest
    • Attraktiver Fraßköder
    • Zum Streuen und Gießen

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Erhältliche Größen: 500 g

Anwendungszeitraum

Ideale Anwendung
Mögliche Anwendung
Nicht zutreffend

Anwendungshinweise

Anwendung: 
Granulat zum Streuen und Gießen

Das Protect Home Ameisen Ködergranulat ist ideal für die Bekämpfung von Ameisennestern am Haus und auf Laufwegen. Stellen Sie fest, an welchen Stellen die Ameisen aus dem Nest kommen, z. B. aus den Fugen von Terrassenplatten, aus Mauerritzen, aus Erdlöchern, und streuen (oder besser noch gießen) Sie das Granulat in alle Eingänge, aus denen Ameisen austreten. Benutzen Sie pro Nest ca. 20 g (entspricht 20 ml auf dem Messbecher). Sie werden beobachten, dass die Ameisen den Köder emsig ins Nest tragen. Dort verfüttern sie ihn an die Brut, die sehr schnell dadurch reduziert wird. Wenn das ausgestreute Granulat von den Ameisen verbraucht wurde oder wenn Regen das Granulat fortgespült hat, sollten Sie die Anwendung wiederholen.

Dosierung

Als Streumittel:

In alle Eingänge des Ameisennestes streuen: 20g/Nest für kleine Nester, 40 g/Nest für große Nester

Auf Laufwege der Ameisen geben: 20g pro laufenden Meter

Als Gießmittel:

20 g in 1 Liter Wasser gut auflösen und Nester reichlich begießen (1l/m²)

Downloads

Zusammensetzung

    2 g/kg Acetamiprid

Zulassungsinformationen

Zulassungsname: Ameisen Ködergranulat

Zulassungsnummer: N-71557