Himbeere

Die Himbeere (Rubus idaeus) (auch Mollbeere, Hohlbeere, Katzenbeere und Ambas genannt), ein sommergrüner Scheinstrauch, gehört zur Familie der Rosengewächse. Erfahren Sie mehr über Himbeere

Schützen

Mehr über Himbeere

Die Himbeere (Rubus idaeus) (auch Mollbeere, Hohlbeere, Katzenbeere und Ambas genannt), ein sommergrüner Scheinstrauch, gehört zur Familie der Rosengewächse. Der Himbeerstrauch, mit Dornen besetzt, kann bis zu 2 Meter groß werden und blüht zwischen Mai und August. Die Himbeere ist wie die Erdbeere keine Beere, sondern eine Sammelsteinfrucht. Weil die einzelnen Fruchtperlen auf einem Blütenboden wachsen, sind es Sammelsteinfrüchte. Die kleinen Kerne in der Frucht bilden die Steine.  Himbeeren  bevorzugen  einen  humusreichen, tiefgründigen  und  gut  durchlässigen  Boden. Sie  vertragen  keine  Staunässe. Ein sonniger Standort sollte bevorzugt werden.