Botrytis

Bei längeren Schlechtwetterperioden werden die Früchte und Blüten mit einem mausgrauen Schimmelbelag überzogen. Erfahren Sie mehr über Botrytis

Schützen

More about Botrytis

Schadbild 

Bei längeren Schlechtwetterperioden werden die Früchte und Blüten mit einem mausgrauen Schimmelbelag überzogen. An erkrankten Ruten bilden sich unter der Oberhaut schwarze Dauerkörper des Grauschimmels. Die Ruten wachsen kümmerlich und sterben nachfolgend ab. 

Entwicklung des Pilzes 

Der Pilz überwintert auf abgestorbenen Pflanzenteilen (Blätter, Fruchtmumien, Ruten, Knospenschuppen). Besonders in dichten Anpflanzungen und bei feuchten Witterungsbedingungen befällt er vornehmlich geschwächte Pflanzenteile. Für die Früchte wird die Infektion meist ausgehend von den älteren Blütenteilen gelegt. Die Krankheit bricht in Folge an den reifenden Früchten aus.